Wohlfühlräume sind unser Ziel

Langanhaltende Freude an einem Garten beginnt bei der Planung. Denn eine hohe Qualität im Gartenbau zeichnet sich nicht nur durch die Handwerkskunst bei der Arbeit mit Pflanzen, Steinen und Boden aus. Sie braucht auch ein sorgsam erarbeitetes, individuelles Konzept, das für nachhaltige Gartenpracht sorgt.

Gartenplanung | ©  Biegert Garten- und Landschaftsbau GmbH

Genau das leisten wir für Sie

In der Ausführung wie bei der Planung setzen unsere Experten alles daran, Ihnen langanhaltende Freude an Ihrem Garten zu sichern. Wie wir planerisch vorgehen, und Ihnen Schritt für Schritt dabei helfen, Ihren persönlichen Gartentraum zu verwirklichen, zeigen wir Ihnen hier.

Gartenplanung | ©  Biegert Garten- und Landschaftsbau GmbH
Gartenplanung | ©  dieneckaprinzen.de

Lassen Sie uns planen

Die Gartenplanung ist ein großes und weites Feld. Wir möchten Ihren Garten planen. Ganz so wie Sie sich einen Garten selbst entwickeln würden- wären Sie Gartendesigner, Landschaftsgärtner oder Poolbauer mit unserer Berufserfahrung und Ausbildung. Es soll Ihr Garten werden. Dabei verfolgen wir bewusst eine eigene Herangehensweise.

Lassen Sie sich kurz entführen:

Sie kennen sicherlich diesen Moment. Man kommt in ein Hotel. Sie haben sich für ein modernes Haus mit klarer Architektur und geraden Formen entschieden. Sie kommen an, gehen rein und fühlen sich wohl.

Sie kennen auch die Situation in der Sie das Haus betreten und sich irgendwie unwohl fühlen- jedoch nicht wissen warum es nicht passt. Ebenso hätte das im Romantik-Landhaushotel passieren können. Das ist eine Erscheinung in allen Stilen. Egal ob gerade und strukturiert oder mit Schnörkel und etwas verspielt. Es ist ein Erlebnis im Hochbau wie auch im Garten.

Es gibt Räume in denen fühlt sich jeder wohl. Das hat etwas mit der richtigen Technik in der Gestaltung zu tun. Räume haben auf uns eine Wirkung. Wir möchten Ihnen Ihren Wohlfühlraum schaffen. Gartendesign und technische Planung greifen dabei eng ineinander- wir unterscheiden diese Punkte jedoch ganz bewusst. Es gibt schließlich nicht nur Form follows Function. Eine gute Grundlagenermittlung ist für unsere Herangehensweise sehr wichtig und ist der erste Schritt zum Gartenplan. Ohne Sie geht das übrigens nicht. Teilen Sie uns mit was Sie möchten! Erstellen Sie ein Storyboard oder schreiben Sie ganz klassisch einen Wunschzettel!

Wir freuen uns auf Ihren Garten!

Jeder Garten ist ein Unikat.

Planungsphasen

  • Grundlagenermittlung 
  • Entwurf
  • Ausführung

Die Stufen der Planung lassen sich für Sie in diese 3 Hauptphasen unterteilen. 

Pool | ©  Martin Maier

und so läuft die Planung

Gartenplanung Entwurf | ©  Biegert Garten- und Landschaftsbau GmbH

Grundlagenermittlung

Wir kommen zu Ihnen! 

Nach Einsicht der Planunterlagen nehmen wir mit modernsten Vermessungsgeräten Ihren Garten auf um eine eigene Grundlage für die Entwurfsplanung zu schaffen. 

  • Analyse der Lagepläne, Leitungspläne, Bebauungspläne und Pläne des Hauses
  • Geländeaufnahme
  • Modellierung des Geländes
  • Erstellen eines Bestandsplanes als Grundlage für die Konzeptentwicklung

Entwurf

Wir entwickeln Ihren Traumgarten! 

Bei der Entwurfsplanung geht es um die Funktionen, die Raumbildung, die Formensprache und die Blickbeziehungen.  In einem Themenbuch fassen wir alle Ebenen der Planung mit Musterfotos und Materialbeispielen zusammen.

  • Maßstäbliche Pläne
  • Ansichten
  • Veranschaulichte Blickbeziehungen
  • Themenbuch 

Ausführung

Der Entwurf wird definiert und ausgearbeitet.

In der Ausführungsplanung wird die Ästhetik durch Fakten erstezt. Hier geht es um die bautechnischen Aspekte, jedes Objekt ist bemaßt und mit Höhenpunkten versehen. Hier wird aufgeführt was, wie und wo gebaut wird. 

  • Vollständig bemaßter CAD- Plan
  • Höhenverläufe
  • Schnitte und Ansichten
  • exakte Festlegung der Bauweisen